Stuckkogel 1888 m

Tour 26/12

Wegen der weiterhin angespannten Lawinensituation und des schlechten Wetters gab es heute wieder „nur“ eine Sicherheitstour in den Kitzbüheler Alpen. Ziel war der Stuckkogel, der höchste Punkt des ehemaligen Skigebiets Bichlalm. Trotz der abgebauten Lifte wird die Hauptpiste weiterhin für Tourengeher und Skifahrer, die sich mit dem Pistenbully raufbefördern lassen können, präpariert und gesichert. Eine feine Sache bei so schlechten Bedingungen wie heute.


Wetter: stark bewölkt, Schneefall
Höhendifferenz: ~1000 hm
dabei: Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.