Ruderhofspitze 3474 m

Tour 44/12

Auch heute brachen wir wieder sehr früh und als die ersten von der Hütte auf. Als Ziel hatten wir am Vorabend eigentlich die Östliche Seespitze ausgewählt. Als wir nach ca. einer Gehstunde beim Rückblick durch’s Alpeiner Tal aber feststellten, dass wir weit vor der nächsten Gruppe waren entschieden wir uns spontan um und setzten unseren Weg über den Alpeiner Ferner bis zur Oberen Hölltalscharte fort, um von dort über den langen Südwestgrat zu Fuß zur Ruderhofspitze aufzusteigen. Eine echte Traumtour bei perfekten Bedingungen: blauer Himmel und ungetrübte Fernsicht, angenehme Temperaturen und sehr guter Schnee.


Wetter: wolkenlos, warm
Höhendifferenz: ~1350 hm
dabei: Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.