Steintalscharte 2400 m

Tour 57/12

Um die Trilogie der westseitigen Hochkalterhochtäler abzuschließen fehlte mir, nach den Touren ins Ofen- und ins Sittersbachtal, nur noch das Steintal. Nachdem ich heute frei hatte und das Wetter bestens werden sollte konnte es also losgehen. Zunächst hatte ich jedoch einige Wegfindungsprobleme, weil ich ständig verlockende, aber leider nicht ins Steintal führende Steige fand, denen ich natürlich fälschlicherweise folgte. Ab einer Höhe von etwa 1450m konnte ich dann schließlich die Ski anschnallen und mir meinen eigenen Weg machen, wobei der Schnee gut durchgefroren und bestens zu gehen war. Nach einer einstündigen „Gipfelrast“ bei Windstille und ungetrübten Sonnenschein war die komplette Rinne dann optimal aufgefirnt und bot maximalen Abfahrtsspaß.


Wetter: sonnig, warm
Höhendifferenz: ~1650 hm (inkl. eines Verhauers)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.