Hochalm ca. 1460 m

Tour 99/16

Hmmm, alle Familienmitglieder sind gesund und haben Zeit, das Bergwetter soll bestens werden und das Töchterlein will Schlittenfahren, also ab in die Berge. Aufgrund der schlechten Schneelage geht’s ins Heutal und über die noch nicht ganz eingeschneite Rodelpiste zur Hochalm. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit Würsteln und Kaiserschmarrn geht’s auch schon wieder talwärts.
Anzumerken ist, dass sich die Rodelfreuden des Mannes bei so einem Ausflug doch merklich in Grenzen halten. Der Aufstieg sieht so aus, dass man den Rodel samt Kind in Schlittenhundemanier raufziehen darf. Bei der Abfahrt hat man dann das Nachsehen, da der Schlitten ja schon mit Frau und Kind belegt ist und man schauen darf, dass man per pedes hinterherkommt. Schön war’s trotzdem 🙂


Wetter: fein!
Höhen
differenz: ~450 hm
dabei: Jona, Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.