Unternberg Bergwachthütte 1354 m, Eisenberg 1488 m

Tour 09/18

Über Nacht gab’s nochmal eine ordentlichen Ladung Schnee, oben seit vorgestern über einen halben Meter, was beim Abfahren schon fast zu viel ist.
Spurenderweise zunächst vom oberen Parkplatz zur Bergwachthütte, dann Abfahrt zur Schwendtboden Diensthütte und neuerlicher Aufstieg zum Eisenbergl. Oben bester Pulver, unter 1100 m schon schwerer werdend…leider 🙁


Wetter: trüb, Schneefall, stürmisch
Höhendifferenz: ~850 hm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.