Hinterer Rauschberg 1671 m

Tour 26/18

Bei fast schon kuscheligen -12°C am Parkplatz ging’s heute über die ehemalige Kienbergabfahrt zum Hinteren Rauschberg und durch die Roßgasse wieder talwärts. Die Nacht hat zwei bis fünf Zentimeter Neuschnee gebracht.
Nächste Woche findet am Rauschberg, laut Aushang am Parkplatz, irgendeine äußerst wichtige alpin-militärische Veranstaltung statt, weshalb die Aufstiegsspur wohl derzeit auch eine bestens präparierte, eineinhalb Meter breite „Schnellstraße“ ist.


Wetter: kalt, bewölkt
Höhendifferenz: ~950 hm 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.