Seehorn 2321 m

Tour 44/18

Nach einer Woche Osterpause endlich wieder auf den Ski 🙂
Am frühen Morgen ging’s heute auf’s Seehorn. Schnee hat’s noch in rauen Mengen! Die Abfahrt hatte zunächst 200 hm tragfähigen Harsch, dann 200 hm Brucharsch und dann immer tiefer werdenden Sulz zu bieten. Viele Leute unterwegs, vor allem auf der Großen- und der Hundstodreibn war einiges los.


Wetter: zunächst bedeckt, dann sonnig
Höhendifferenz: ~1350 hm
dabei: Konstantin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.