Geigelstein 1808 m

Tour 19/19

So, das Wetter hat sich wieder beruhigt, der Schnee ist gut, die Sonne scheint und die heimischen Berge sind noch nicht gänzlich verspurt. Also ging es am heutigen frühen Morgen vom noch gänzlich leeren Parkplatz in Ettenhausen auf den Geigelstein. Die Abfahrt übers Platt im tiefen Pulver, der nach unten hin immer „cremiger“, aber immer sehr gut fahrbar war. Ganz unten im schattigen Wald wurde er dann auch wieder fluffiger. Wunderbar!!!

Wetter: wolkenlos 🙂
Höhendifferenz: 1200 hm
dabei: Hadde