Streicher 1594 m

03/21

Nachdem die Marie gestern zu Fuß am Streicher war und die Bedingungen als sehr gut beschrieben hat, folgten wir ihren Spuren heute mit den Ski. Aber naja, die Kienbergabfahrt ist mit Steinen übersät und der freie Gipfelhang gleicht einem Minenfeld, also war höchste Vorsicht und vorausschauendes Fahren geboten. Insgesamt noch nicht lohnend!

Wetter: bewölkt
Höhendifferenz: 850 hm
dabei: Hadde


Hochfelln 1674 m

02/21

Etwas Neuschnee in der Nacht! Also die Chance genuzt und am frühen Morgen von Kohlstatt auf den Felln. Die Neuschneeauflage ist dünn aber trotzdem ist die Abfahrt bis ins Tal machbar. Den Massen nach zu urteilen, die nach uns noch kamen, dürfte die Abfahrt schon morgen nicht mehr lohnend sein…

Wetter: bewölkt
Höhendifferenz: 950 hm
dabei: Hadde


Scheibelberg 1465 m

01/21

Nachdem mittlerweile jeder seine erste Skitour der Saison absolviert hat – und das obwohl doch eigentlich fast noch kein Schnee liegt – wollte ich auch endlich mitreden. Also am frühen Neujahresmorgen vom Seegatterl mit dem Hadde durch den Schwarzlofergraben auf die Winkelmoosalm und weiter zum Scheibelberg. Ob sich die, die Richtung Steinplatte weitergezogen sind, sich auch anschließend in eine 10tägige Quarantäne begeben haben? Wer weiß das schon… 😉
Die Talabfahrt ist möglich aber nur mit einem kampferprobten Stoaski empfehlenswert.



Wetter: bewölkt
Höhendifferenz: 700 hm
dabei: Hadde