Karstein 1922 m

Tour 21/12

Die Suche nach Pulverschnee zog mich heute in die Kitzbüheler Alpen, genauer gesagt ins Pillerseetal. Aus den Pletzergraben bei Fieberbrunn ging es über Almwiesen und einen breiten und langen Grat zum Gipfel. Lediglich im unteren Teil galt es einen etwas steileren Waldgürtel zu überwinden, ansonsten alles feinstes Skigelände. Da die letzten 250hm windgepresst waren und abfahrtstechnisch nicht sonderlich verheißungsvoll aussahen, wählte ich die steilere Abfahrtsvariante durch das Nordkar. Das Ergebnis: 1100 Höhenmeter Pulverspaß, nur die Sonne hat gefehlt…


Wetter: bewölkt, kalt, im Gipfelbereich starker Wind
Höhendifferenz: ~1100 hm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.