Hörndlwand 1684 m

Tour 41/12

Nachdem es am Freitag nicht geklappt hat, war es heute Zeit für die Hörndlwand. Die Bedingungen waren allerdings nicht mehr die besten, im Wald und sonnseitig alles sehr weich, freie und schattseitige Flächen harschig. Selbst im Ostertal war’s bei der Abfahrt um halb neun im unteren Teil schon wieder sumpfig, der obere Teil bot jedoch gute Firnbedingungen.


Wetter: sonnig, warm, starker Südwind
Höhendifferenz: ~950 hm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.