Urlaub im Allgäu 6.0

Tour 29-34/19

Unser mittlerweile sechster Urlaub auf dem Stöhrhof in Schindelberg. Dieses Jahr stand alles im Zeichen des Windes, denn dieser blies fast jeden Tag in Sturm-, am Berg teilweise in Orkanstärke. Neuschnee gab es eigentlich jeden Tag und ein Tourchen natürlich auch.

10.03.2019 Fluh 1391 m

Es hat noch genug Schnee um direkt vom Stöhrhof aus zu starten. Also geht es am Nachmittag noch schnell auf den „Hausberg“ und das fast tägliche Ziel der nächsten Tage.


Wetter:
viel Wind, etwas Schneeregen
Höhendifferenz: ~500 hm

11.03.2019 Fluh 1391 m

Aufgrund des Schneesturms am Morgen haben wir das Pisteln abgebrochen, kurze Zeit später stellen die Lifte dann auch den Betrieb ein. Mittags gehts trotzdem nochmal raus und flott rauf auf die Fluh…

Wetter: viel Wind, etwas Schnee
Höhendifferenz: ~500 hm

12.03.2019 Fluh 1391 m

Am Morgen auf die Fluh und dann ausgiebiges Pisteln mit der Family. Ein Traumtag mit frischem Powder!

Wetter: wolkenlos und warm
Höhendifferenz: ~500 hm

13.03.2019 Hochgrat 1834 m

In der Nacht hat es wieder geschneit und so geht es heute mal zur Abwechslung mal auf den Paradeskiberg der Region. Am Gipfel ist es so stürmisch, dass ich die Felle im Liegen abnehmen muss, da mich der Sturm ordentlich durch die Gegend schubst. Die Abfahrt ist klasse!

Wetter: stark bewölkt mit Sturm
Höhendifferenz: ~ 1000 hm

14.03.2019 Fluh 1391 m

In der Nacht hat es nochmal richtig geschneit. Maria spurt brav unseren Hausberg. Nachmittags wagen wir uns wieder auf die Piste, der Wind hat etwas nachgelassen.

Wetter: das Übliche: Wolken und Wind
Höhendifferenz: ~500 hm

15.03.2019 Fluh 1391 m

Bevor die Temperaturen steigen und der Schneefall in Regen übergeht noch ein letztes Mal auf die Fluh.

Wetter: morgen noch Schnee, ab mittags dann Dauerregen
Höhendifferenz: ~500 hm

…zum Glück kommen wir nächstes Jahr wieder, dann darf sich das Allgäuer Wetter von seiner besseren Seite zeigen 😉