Hochberg 775 m

67/20

Die vermutlich letzte BBB-Tour des Jahres. Nach der Zeitumstellung geht dann wirklich nix mehr…
Sehr urbane und kurze „Bergtour“ vom Parkplatz an der Chiemgauhalle 😉



Wetter: ganz okay, aber kalt
Höhendifferenz: 250 hm
dabei: Florian, Bruce, Hadde

Nachtrag zur Geigelsteintour vom 19.02.2018

Nach über zwei Wochen im Schnee hat mein Handy doch tatsächlich wieder den Weg zu mir zurück gefunden. Es lag wohl da, wo ich es vermutet und eigentlich auch gesucht hatte. Vielen Dank nochmal an den ehrlichen Finder 😉 Und das beste ist, es funktioniert sogar noch tadellos! Daher hier auch noch ein paar Fotos der Tour.

Juist 0-22 m

Dieses Jahr stand ein Jahreswechsel fernab von Bergen und Schnee auf dem Programm. Und so hieß es zunächst einmal diagonal durch das ganze Land zu reisen um Juist, die autofreie, 17 km lange und zwischen 500 und 900 m breite „Zauberinsel“ im ostfriesischen Wattenmeer zu erreichen. Ein Weg der sich lohnte, denn während sich in der oberbayerischen Heimat der Winter mit Regen und Wolken von seiner eher unattraktiven Seite zeigte, hatten wir eine Woche lang fast nur gutes Wetter.
ausgedehnte Strandspaziergänge – viel Lesen – eine geführte Wattwanderung – lang Schlafen – gutes Essen & Trinken – eine Kutschfahrt – ein Kinobesuch: genau so muss ein Erholungsurlaub aussehen!


Wetter:
meist sonnig oder leicht bewölkt bei stets steifer Brise 😉
Höhendifferenz: ~0 hm bei etwa 75 km Lauf- und Wanderstrecke
dabei: Lotti, Leo, Lynn, Alex

Puhhh, er kommt also doch!

Die ZAMG schreibt für Salzburg: „Am Dienstag stecken die Berge oft in Wolken, von Norden breiten sich im Tagesverlauf Schneeschauer aus. Am meisten schneit es im Nordstau der Alpen[…]Am Mittwoch breiten sich nach einer kurzen Wetterberuhigung schon am Vormittag wieder dichte Wolken mit Schneefall aus, am Nachmittag schneit es verbreitet und teils kräftig[…]“ und für Tirol: „(Dienstag)Winterliches Wetter im Gebirge mit starkem Wind, Kälte und alpennordseitig zeitweise Schneefall. 5 bis 15 cm Neuschnee sind neuerlich aus dem Nordstau heraus zu erwarten[…](Mittwoch)Berge in Wolken, stürmischer Wind und anhaltender Schneefall. In den Nordweststaulagen im Oberland sind bis Donnerstagfrüh 30 bis 50 cm Neuschnee möglich[…].“

schnee